Dorfschulhaus Belp

Vorwort Gemeindepräsidentin Kehrsatz

Herzlich willkommen in Kehrsatz

Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser

Möchten Sie unser tolles Dorf noch besser kennenlernen? Dann begeben Sie sich mit mir auf einen Streifzug durch unsere schöne Gemeinde. Lernen Sie eine Gemeinde kennen, in der es sich lohnt, zu leben und zu arbeiten.

Kehrsatz, von den Einwohnerinnen und Einwohnern liebevoll «Chäsitz» genannt, ist eine typische Vorortsgemeinde der Stadt Bern und liegt eingebettet zwischen dem Gurten, dem Längenberg und der Aare auf einer Fläche von 444 ha.

Wir sind eine lebendige Gemeinde mit rund 4’300 Einwohnerinnen und Einwohnern und befinden uns auf der Achse Bern–Belp–Thun. Über unsere zwei Bahnhöfe sind wir im Viertelstundentakt hervorragend an das attraktive S-Bahn-Netz angebunden.

Unser Naherholungsgebiet vor der Haustüre mit dem Gurten, dem Längenberg, dem Moos und dem Gebiet an der Aare lädt Sie zum Radfahren, Wandern und vielem mehr ein.

Kehrsatz verfügt über ein aktives, kulturelles Leben, welches durch die Kultur Kehrsatz und die Vereine hochgehalten wird. In diesen gibt es eine grosse Anzahl von Personen, die sich mit viel Begeisterung für ein erstklassiges Angebot engagieren.

Unsere Gemeinde verfügt über ein breites Spektrum von rund 230 Klein- und Mittelbetrieben, diese tragen zu unserem Wohlbefinden in der Gemeinde bei und bieten nicht nur über 900 Arbeits-, sondern auch wichtige Ausbildungsplätze für Jugendliche an.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung freuen sich auf Sie und werden Sie in allen Belangen kompetent begleiten und beraten.

Es freut uns, Sie in «Chäsitz» begrüssen zu dürfen.

Katharina Annen, Gemeindepräsidentin